totally random blog entry

confusion in the ranks

Und besser wird’s auch nicht irgendwie. Ist halt blöd, wenn man 1.000 Sachen gleichzeitig anfängt – und nichts zeitnah abschließt. Um mal einen komplett nutzlosen Einblick in meine Gedankenwelt zu geben:

lilaclilaclilac. Ägypten-70er-Kind-Creepy. Penis-Mann. Maya-Bild-Computer-Wacom. Top 10 Musik. Top 10 Filme. Logo Website, mal 2. GIFs, viele! Comicstrip-Angst-Augapfel in der Flasche. Erotic Sketches …

Kurz vorm Wochenende dann noch das: Ich ertrage dieses Gejammer bezüglich ‚Ich hab‘ sooo viel Arbeit, und deshalb für diesunddasoderjenes üüüberhaupt keine Zeit‘ nicht mehr. Mag sein, dass ich älter werde, intoleranter (deswegen, wegen dem Älterwerden, vielleicht?). Aber es nervt so un.wahr.scheinlich. Einfach mal 10 Minuten weniger rauchen oder Flurfunk mit den Kollegen hilft. Witzig das: Jammern übers Jammern …

Andere Blogs zu lesen fand ich auch diese Woche nur wenig Zeit. Entdeckte dabei dennoch ein Juwel. Me likes it a lot! Ich freue mich aufs stöbern!

Ansonsten läuft es zur Zeit mit den Endorphinen. Das gefällt mir äußerst gut. Und stimmt mich direkt wieder nachdenklich, unter dem Aspekt des ewigen Gleichgewichts betrachtet.

Der erste Wehrmutstropfen: Babo. Jugendwort des Jahres. Erm … Nein!?

confusion in the ranks

Abstand

6 Gedanken zu „totally random blog entry

  1. Ich auch … Also zustimmen wegen der Blogentdeckung und deine Gedankenwelt … Kann ich nachvollziehen :-)
    zum Jugendwort: Aber de babo weiß wer de chabo is, Alda *hüstel* und du weißt schon WO das Wort „entdeckt“ und vervielfältigt wurde? :-)

    Gefällt mir

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s