a post about …

N O T H I N G with Logo

Spielereien mit der 3D-Funktion von Photoshop. Gewöhnungsbedürftig, komplex – funktioniert aber hervorragend. Bild ist klickbar und wird dann direkt ein wenig größer.

Happy Weekend!

 

5 Gedanken zu „a post about …

  1. Wie cool, genau das wollte ich auch gestern ausprobieren. Ich hatte zuerst vor mit SketchUp zuarbeiten und dann das Bild zu rendern. Ich wollte einen Spruch in 3D auf einer Betonwand erstellen, aber dann ist etwas dazwischen gekommen…
    Bin mir noch nicht sicher, welche Variante schneller und einfacher ist. Ich glaube Morgen werde ich das Projekt noch mal angehen. 😊

    Gefällt 1 Person

    1. Also … wenn man sich eingewöhnt hat und PS ‚versteht‘ in Bezug auf 3D ist es wirklich gut bedienbar und sehr fein justierbar. Einzig die Renderzeiten sind unendlich hoch, wenn man in den Grundeinstellungen übertreibt.

      Kann ich deine Sachen auf deiner Website sehen? Ich schau morgen mal.

      LG

      Gefällt mir

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s