Sur | Real

Ich werde sagen ich sage ich sagte: Bei dir zu bleiben, mit dir zu verbleiben, mit all den den Leichen im Keller. Masochismus in reinster Form.

Deshalb entferne ich das Gedärm mit fachmännischen Schnitten

und presse den Kot heraus

und schreibe in stinkenden braunen Lettern an all die Wände:

Während ich durch die Nacht fahre, mit all den Leichen im Kofferraum, und im Radio immer wieder die gleichen Lieder spielen. Von Trauer, Schmerz und Niedergang klagend. Erkenne

die Lichter jenseits der Wischblätter, im Regenwasser verschwommen. Realität, verschwommen. Surreal.

Nicht.

Während ich den Tag verfahre, mit all den Leichen im Kopf. Den Himmel beobachte, erkenne

ein Flugzeug, verbrennender Phönix. Rosa Schweif vor blauem Firmament.

Glitzern.

Leben.

Deshalb packe ich das Problem am Kragen und

es

werfe                                            aus

 

dem

 

 

Fenster

Beobachte Bahn und Flugkurve und

s

u                     c              l

A             f                      h             a

schließlich den harten, wohlverdienten                                                   g.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s